Nach fast 120 Jahren Bergbaugeschichte wurde im Salzbergwerk Sigmundshall in Mesmerode nahe der Stadt Wunstorf (Bokeloh) und des Steinhuder Meeres am 21. Dezember 2018 die letzte Tonne Kalisalz gefördert – ein symbolischer Akt für das Ende der Kaliproduktion in Niedersachsen, das mitten im ‚Kaliboom‘-Zeitalter begann. 1898 wurde der Schacht SigmundshallWeiterlesen

Die Lichter sind längst erloschen im historischen Kaiserhof in Porta Westfalica. Das einst prunkvolle Hotel aus dem 19. Jahrhundert empfängt seit Mitte 2011 keine Gäste mehr. Trotz mehrmaliger Versuche, das historische Gebäude zu Fuße des Kaiser-Wilhelm-Denkmals wiederzubeleben, wird es bis heute seinem Schicksal überlassen. Das Hotel ‚Der Kaiserhof‘ in derWeiterlesen

Ein Ausflug nach Leverkusen im Sommer oder goldenen Oktober ist für viele undenkbar – gebe es doch in dieser Stadt nur Chemiewerke wie Bayer oder Lanxess. Ich habe in 2018 Leverkusen zwei Mal besucht und kann guten Gewissens sagen: Die Stadt am Rhein in Nordrhein-Westfalen (NRW) hat deutlich mehr zuWeiterlesen